Pilzkalender 2019

Die Auswertung von 19 Bestimmungsabenden in der Periode Mai bis Oktober ergab u.a. folgende Resultate:

Anzahl Pilzarten: 278
Häufigste Pilzarten:

6x Perlpilz

  6x Stockschwämmchen
  6x Frauentäubling
  6x Grauer Wulstling
  5x Frühlings-Ackerling
  5x Gelber Knollenblätterpilz
  5x Mehlräsling
  5x Wolliger Milchling
 

5x Patherpilz

 

Endlich wieder einmal ein Jahr mit erhöhtem Pilzvorkommen und grösser Vielfalt. Wurden im Vorjahr nur 179 verschiedene Pilzarten bestimmt, so waren es heuer 278! Ebenso wurden 33 Pilze zum erstenmal innerhalb der letzten 12 Jahre gefunden!

 

Jahresvergleich 2011-2019
Jahresvergleich_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 219.6 KB
Sortiert nach Gattung und Art - deutsche Bezeichnungen
Pilzkalender_2019_nach_Gattung_und_Art_d
Adobe Acrobat Dokument 416.7 KB
Sortiert nach Gattung und Art - wissenschaftliche Bezeichnungen
Pilzkalender_2019_nach_Gattung_und_Art_l
Adobe Acrobat Dokument 398.7 KB
Sortiert nach erstmaligem Erscheinungsmonat
Pilzkalender_2019_nach_Erscheinungsmonat
Adobe Acrobat Dokument 298.5 KB
Sortiert nach Häufigkeit der Funde
Pilzkalender_2019_nach_Anzahl_Funde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 397.7 KB
Sortiert nach Häufigkeit der Funde
Pilzkalender_2019_nach_Bon-Parey.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.1 KB